Meine Stärken und Meine Schwächen

Es gibt zwei neue Arbeitsblätter!

Arbeitsblatt 6: Meine Stärken

Meine Stärken zu kennen, hilft, diese bewusst einzusetzen.

Arbeitsblatt 7: Meine Schwächen

Wenn ich meine Schwächen bzw. Begrenzungen kenne, kann ich z.B. bewusst Ergänzung suchen oder meine Alltags-Gestaltung entsprechend anpassen.

(Achtung, über seine Schwächen nachzudenken braucht viel emotionale Energie. Es ist vielleicht keine gute Idee, dieses Arbeitsblatt auszufüllen, wenn man sich gerade eh schon melancholisch/überfordert/erschöpft fühlt.)

Alle Arbeitsblätter über Hochsensibilität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.