Musik-Video: Ein Weg durch die Wüste

Mein erstes Musik-Video 😉

(Audio-Version unten)

Psalm 138, 7:
„Selbst wenn man mich schwer bedrängt, belebst du mich. Du nimmst mich in Schutz vor der Wut meiner Feinde, deine mächtige Hand wird mich retten.“

Selbst wenn man mich schwer bedrängt, wirst du neue Kraft geben
Selbst wenn man mich schwer bedrängt, belebst du mich neu
Selbst in den mächtigen Widerstände, du gibst neue Kraft — neue Hoffnung

Du gibst neue Kraft, du gibst neue Hoffnung
Einen Weg durch die Wüste

Du gibst neue Kraft, du gibst neue Hoffnung
Einen Weg wo man keinen Weg sieht

Du versorgst, du versorgst selbst in der Wüste
Wasser in der Einöde, zu trinken genug
Die Tiere werden sich freuen
Schakale werden jauchzen vor Freude
Von den Wassermassen in der Wüste
die du schickst, um dein Volk zu tränken

Einen Weg durch die Wüste, und Wasser genug
Und Manna genug, und Fleisch genug

Du versorgst, du versorgst, wir vertrauen ganz
Auch mitten in der Wüste

Du machst alles neu, du machst alles neu,
einen Weg durch die Wüste

Denkt nicht an das Früher, vergesst es einfach!
Seht, es sprosst schon auf, das Neue kommt jetzt!
Oh, vergesst Ägypten, vergesst die Sklaverei!

Alles wird neu, alles wird neu,
denn Gott hat gesprochen
Gott hat gesprochen — er wird retten!

Einen Weg durch die Wüste …

Jesaja 43,18-20:
„Denkt nicht an das, was früher war, / achtet nicht auf das Vergangene!
Seht, ich wirke Neues! / Es wächst schon auf. / Merkt ihr es nicht? / Ich bahne einen Weg durch die Wüste, / lege Ströme in der Einöde an.
Schakale und Strauße, die Wüstentiere ehren mich, / weil ich der Wüste Wasser gab / und Ströme in der Öde fließen ließ, / damit mein auserwähltes Volk zu trinken hat.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.